HERBSTDETOX ab 20.10.

HERBSTDETOX & ERNÄHRUNG in der „KALTEN ZEIT“
Reinigen und Entgiften war schon in der vorchristlichen Zeit eine Kraftquelle der Menschen. Unsere keltische Kultur kennt die schonende Herbstreinigung und die anregende Frühjahrskur. Beide Qualitäten bringen uns auf allen Ebenen wieder zu uns und unsrer Selbstheilung. Außerdem gehen wir damit auch synchron mit Mutter Erde und dem Jahreszyklus der Natur. Zu Samhain wurde schon immer Haus und Mensch geräuchert, „Böse Geister“ vertrieben und die Erneuerung und Wiedergeburt eingeleitet. Von der „All-Souls-Night“ (Halloween am 31.10.) bis zum 11.11. durchwandern wir die „Tote Zeit“ – die Zeit außerhalb von Raum und Zeit. Wir erleben dabei, wenn wir ganz bewußt loslassen und reinigen, Quantensprünge in unserm System – alles ist möglich! Energetische Reinigung von alten Themen und Seelenarbeit wie Sterbe- und Loslaßritual sind dabei genauso wichtig wie das Entfernen von Störfeldern im Wohnraum.

Dieses Jahr beginnt die „Herbstreinigung“ zum Oktobervollmond ab 20.10. und hat die Kernzeit ab 28.10.
(1 Woche), idealerweise mit Leber-Gallen-Reinigung am 4.11. abends (Neumondqualität) und endet je nach Austestung des Entgiftungsgrades nach 3-5 Wochen.
Bei der HERBSTreinigung wird nicht NULL gefastet, weil es uns extrem runterkühlen würde und auslaugt, auch möglichst wenig Rohkost. Ratsam sind warmes Breifrühstück, Detox-Smoothies zu Mittag und warme Suppen am Abend mit regionalem Bio-Gemüse, v.a. Wurzelgemüse, um uns gut zu erden, aber auch warme Heilkräutertees uvm. Wieder mit „SPECIAL DETOX PACKAGE“ – GrünerKaffee mit Pilzen, Darmreinigung & Eisenblutsaft! (Zu beziehen beim Detox-Team)

WORKSHOPS „DETOX & TEM“ für Frauen & Männer!
(Entgiftung & Traditionell Europäische Medizin)
5.10. „HERBSTDETOX – Teil 1“ ZOOM Vortragsabend / 19-21h
12.10. „HERBSTDETOX – Teil 2“ ZOOM Vortragsabend / 19-21h
KOSTEN: 44,- Eur für beide Vorträge / als Download möglich (wenn ihr nicht anwesend sein könnt)
ANMELDUNG bis 4.10. unter: lara@urfrau.at!

EINZELAUSTESTUNGEN & Persönliches Detoxprogramm 77,- Eur
Packetpreis Workshops & Einzelaustestung: 110,- Eur

Je nach Ayurveda-Typ (Doshas) und Blutgruppe sollten in der gesamten Detox-Zeit von 3-5 Wochen folgende Lebensmittel vollständig weggelassen werden: Zucker, Kaffee, Schwarztee, Alkohol, Fleisch und tierische Produkte, Kuhmilchprodukte, Gluten, Fastfood, Mikrowelle und Nikotin. Heilbäder und Schwitzhütten oder Dampfbad und Sauna, aber auch Spaziergänge und Körperübungen tragen enorm zur Heilwerdung bei… bei all dem ist es allerdings wichtig, eine gute Begleitung zu haben, wenn ihr das zum ersten Mal macht. In einer Detox-Sitzung teste ich alles aus und stelle ein individuelles Programm für euch zusammen. So seid ihr für die grippeanfällige Adventzeit und die kalten Wintermonate bestmöglich vorbereitet – ein Superboost fürs Immunsystem!

Wer schon „eingeweiht“ ist, kann sich direkt ab 20.10. ins „Kollektive URFRAU-Reinigen“ einklinken und von zuhause aus sein eigenes Detox-Programm starten. In dieser Zeit ist es supermegagiga xund, Computer und Handy auf ein Minimum zu reduzieren und damit die telepathische Fähigkeit wieder zu trainieren. So können wir uns in Meditationen telepathisch miteinander verbinden, denn gemeinsam entgiften und loslassen macht viel mehr Spaß und bringt der ganzen Erde was. Ich freu mich auf euch!
GANZ WICHTIG: Keine Entgiftung bei Schwangerschaft oder während der Stillzeit!

ÜBER DIE KUNST DES GIFTFREIEN LEBENS
Wohnen, Ernährung und Körperpflege – in all diesen Basisbereichen des Lebens finden wir Gifte, die unser Leben unnötig erschweren bis verkürzen.
Deswegen: Bewusst werden, Entscheidung treffen und etwas verändern!
Ich biete euch Aufklärung und Lösungsvorschläge im Bereich Wohnraum & Arbeitsplatz kombiniert mit nachhaltigen Entgiftungsmethoden für den Körper und sinnvollen Alternativen zu Plastik und Co. Nebeneffekte der Reinigung sind Fitness, Stärkung des Bindegewebes und Immunsystems und Gewichtsreduktion.

DAS 3-STUFEN-PROGRAMM by URFRAU
WOHNEN
• Wohn- und Möbelgifte, Elektrosmog, Raumklima, Schimmel & Co
• Alternative Baustoffe
• Geomantie, Erdstrahlung (Wasseradern, Verwerfungen, etc.)
• Anleitung zum „Selbermachen“ und gleichzeitig Kosten sparen

ESSEN
• Schadstoffe & Gifte in Lebensmitteln / BPA, Weichmacher, Schwermetalle, Pestizide, Radioaktivität, E-Nr
• Totes Essen / Junkfood, Fertiggerichte, Tiefkühl- und Dosennahrung, Mikrowelle, Zucker, Weißmehl

KÖRPERPFLEGE
• Kosmetikgifte / Verpackungsgifte, Inhaltsprodukte aus der Erdölindustrie, Abfallprodukte
• Textilgifte / Kunststoffe in Gewand und Schuhen, Pestizide und Schadstoffe in Färbemitteln

LÖSUNGSVORSCHLÄGE & ERSTMASSNAHMEN
• Wohnraumanalyse (Keltisches Kreuz – Geomantie)
• Ernährungsumstellung
• Entgiftungskur 2x im Jahr (Frühling, Herbst)

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen bitte kontaktiere mich unter: lara@urfrau.at
ZOOM-Sitzungen möglich!

Fotos ganz oben links & rechts: unbekannt, Foto oben links: Hadas Strobl-Aloni, Foto oben rechts: Urfrau

DRAGON DANCE – Event 19.9.

DRAGON DANCE „Urkraft, Sexualkraft, Drachenkraft“ – Auf dem Pfad des Drachen – finde ihn und flieg mit ihm!
Die Menschen sind direkt mit dem Landschaftsdrachen ihrer Stadt verbunden, er lebt und atmet durch sie. Jede Heilarbeit an uns heilt auch den Drachen und damit Mutter Erde. So wie wir, hat der Drache auch Chakren, die auf den alten, mystischen Plätzen liegen, auf denen Wien entstanden ist. Beginnen wir wieder diese Punkte zu aktivieren und die Plätze zu beleben, leisten wir große Heilarbeit an uns, am System „Stadt“ und klinken uns damit geomantisch ins große Energienetz der Erde ein. Nun ist die Zeit reif, um wieder hier zusammenzukommen, zu arbeiten, tanzen, feiern, heilen. Laßt uns wieder die Drachen reiten anstatt sie zu töten! Diesmal feiern wir bereits die Erntedankzeit und nutzen die Vollmondinkraft zum Auftanken.

INHALT:
Chakrenarbeit/Köperarbeit, Erdheilung/Selbstheilung, Drachenkraft/Sexualkraft, Atmung/Rhythmus, Tanz/Musik, Geschichten. In die Zeitqualität des Herbstes eintauchen und in die gesunde Eigenermächtigung gehen. Auftanken und die Drachenkraft in sich erwecken: abheben, fliegen, landen, leben. Für Frauen & Männer!

RITUALE: Urfrau Lara Cap
TANZ: Daniel Schatzdorfer

WANN & WO: 19.9. / 15-19h / Drachenwiese, 1190 Wien
(anschließendes Lagerfeuer & Musizieren)

ANMELDUNG: bitte bis 17.9. unter lara@urfrau.at!!!

KOSTEN: 55,- Eur

„Vor Urzeiten, als die Drachen noch auf der Erde lebten, lebten auch wir Menschen in großem Einklang mit der Natur und ihren Geistern. Wir lebten unsere Göttlichkeit und waren eins mit allem. Wir sind mit den Drachen geflogen…Doch irgendwann kippte das Weltenmeer und wir verloren den Zugang zu Zauber und Freiheit. Und so begannen die Menschen die Drachen zu jagen und zu töten…doch in Wirklichkeit begannen sie den Drachen in sich zu töten…“
(Urfrau Drachengeschichten)
Wir freuen uns auf euch!
Bild oben: by URFRAU / Bild unten: „Dance of the dragons“ 2016-2020 by Daniel Schatzdorfer

LUNA FREYA 2021 – Retreat am Meer

5.-11.9. Supetar / Insel Brač – Kroatien FRAUENSEMINARWOCHE
Eintauchen in das wilde Paradies der Liebesgöttin. Sich von reifen Feigen, Granatäpfeln und Mandeln sinnlich betören lassen. NeumondTanzen, Räuchern, Träumen… Altes weibliches Tempelwissen in sich erwecken. Das weibliche Urfeuer in sich entzünden. Bei sich selbst ankommen…zurück zur wilden Frau!
Mit URFRAU Lara Cap.


PROGRAMM
LunaYoga, Morgenmeditationen und Körperübungen aus der Sexualmagie der Isis, Ayurvedischer Schönheitszauber kombiniert mit keltischem Urwissen zur Ewigen Jugend, Körperpflege aus Frauenkräutern und Aphrodites Ölen, Schamanische Reise in die Urhöhle und Erdheilung auf den Kraftplätzen der Göttin, Besuch der ältesten Drachenhöhle der Insel, Neumond-Cacao-Zeremonie am Strand, Gebärmutterheilung…dazwischen gibt es genügend Zeit für euch, um die Insel zu entdecken und eure Seele baumeln zu lassen.


SPECIAL DAY 7.9.
NEUMONDTAG „Kraftplatzaktivierung Maria Magdalena“ am Herzpunkt der Insel, Gebärmutterheilung am Zeit-Dimensions-Tor,
Öffnung der Gruppe für einheimische Frauen als Hüterinnen der Insel an diesem speziellen Tag.

SPECIAL FINAL 11.9. GÖTTINNENTANZ – FrauenShaktiTanz in die eigene Göttin, in die UrKraft und in euer neues Leben.

INFOZOOM für Fragen, alle Infos und gemeinsames Wohnen & Anreisen: 10.8. / 17.8. / 24.8. jeweils von 21-22h

SEMINARKOSTEN: 369,- Eur (das Seminar findet ab 6 Teilnehmerinnen statt, Max 13, ÜN nicht inkludiert)
UNTERKUNFT: selber zu buchen über Booking.com oder Lara´s Tip https://en.apartmaniklara.hr/ schlichte Apartments mit Balkon, WohnKüche, Bad, Schlafzimmern und Meeresblick, WLAN, Klimaanlage, Parkplatz. 5 GehMin vom Strand und zum nächsten Supermarkt,  
15 GehMin vom Stadtzentrum Supetar.
ANMELDUNG: per Mail an lara@urfrau.at
ANREISE:
– Direktflüge Wien-Brač (Reisebüro Gruberreisen)
– Flüge Wien-Split & Fähre Split-Supetar/Brač
– Nachtzug Wien-Split oder Graz-Split (ÖBB)
– Flixbus Wien-Split
– Mitfahrgelegenheit mit andern Teilnehmerinnen im Auto:
Wien-Split 8 Std / 40 Min Fähre Split-Insel
Ich freu mich auf euch! Lara Moïra Dana
ENGLISH VERSION
5.-11.9. Supetar / Island of Brač – Croatia
WOMEN’S SEMINAR WEEK
Immerse yourself in the wild paradise of the goddess of love. Let yourself be seduced by ripe figs, pomegranates and almonds. New moon dancing, smudging, dreaming … awakening ancient female temple knowledge. Ignite the female primordial fire within. Arrive at yourself, back to the wild woman!
With URFRAU Lara Cap.


PROGRAM
LunaYoga, morning meditations and physical exercises from the sexual magic of Isis, Ayurvedic beauty magic combined with Celtic ancient knowledge of eternal youth, body care made from women’s herbs and Aphrodite’s oils, shamanic journey into the sacred womb and earth healing in the power places of the goddess, visit to the oldest dragon cave on the island, New Moon
Cacao ceremony on the beach, wombhealing … in between there is enough time for you to discover the island and let your soul dangle…
SPECIAL DAY 7.9. NEW MOON DAY „Power place activation Mary Magdalene“ at the heart of the island, wombhealing at the time dimension gate, opening of the group for local women as guardians of the island on this special day.

SPECIAL FINAL 11.9.
GODDESS DANCE – Women’s Shakti dance into your own Goddess, into the primal power and into your new life.
INFOZOOM for questions, all information and living & traveling together: 10.8. / 17.8. / 24.8. from 9pm to 10pm
SEMINAR COSTS: EUR 369 (the seminar takes place from 6 participants, max 13, accomodation not included)
ACCOMMODATION: book yourself via Booking.com or Lara´s Tip https://en.apartmaniklara.hr/ simple apartments with balcony, kitchen, bathroom, bedroom and sea view, WiFi, air conditioning, parking. 5 minutes walk from the beach and the nearest supermarket, 15 minutes walk from the city center of Supetar.
REGISTRATION:by email to lara@urfrau.at

GETTING THERE:

– Direct flights Vienna-Brač (Gruberreisen travel agency)
– Flights Vienna-Split & ferry Split-Supetar / Brač
– Night train Vienna-Split or Graz-Split (ÖBB)
– Flixbus Vienna-Split
– Car sharing with other participants: Vienna-Split 8 hours / 40 minutes ferry Split Island
I am looking forward to seeing you! Lara Moira Dana
 
Bild oben / pic above: Fotokollage by Urfrau

FRÜHLINGSDETOX „Jungbrunnen“ ab 3.3.

FRÜHLINGSDETOX zum Februar Vollmond
Reinigen und Entgiften war schon in der vorchristlichen Zeit eine Kraftquelle der Menschen. Unsere keltische Kultur kennt die schonende Herbstreinigung und die anregende Frühjahrskur. Beide Qualitäten bringen uns auf allen Ebenen wieder zu uns und unsrer Selbstheilung. Außerdem gehen wir damit auch synchron mit Mutter Erde und dem Jahreszyklus der Natur. Zum Frühlingsbeginn OSTARA (Frühlingsäquinox, Ostern) erleben wir eine energetische Wiedergeburt und die Reise zu unserm Jungbrunnen: Mit Wasserenergetisierung und einfacher Runenmedizin verbinden wir uns mit der Urquelle und laden unsere Batterien wieder auf. Mit dem „Frühjahrsputz“ entfernen wir diverse Störfelder im Wohnraum. Mehr dazu bei meinen ONLINE VORTRÄGEN jeden Mittwoch 20-21h! DETOX-AUSTESTUNGEN ONLINE ab sofort nach Vereinbarung! Die 3 aufbauende Abende im Paket können auch als AUDIO DOWNLOAD erworben weden.

ONLINE DETOX-VORTRAGS-REIHE am 17.2., 24.2., 3.3. / 20-21h / 3 aufbauende Abende für 66,- Eur
Anmeldung: lara@urfrau.at (ab 5 Teilnehmern findet der Abend statt, bei Anmeldung bekommt ihr die Zugangsdaten für Zoom)

Dieses Jahr beginnt die „Frühlingsreinigung“ zum Februarvollmond am 27.2. und endet je nach Austestung des Entgiftungsgrades nach 3-5 Wochen. Dabei können wir vor allem auf unsere „Grünen Helfer“ aus der Natur zugreifen: Detox-Smoothies von frischen Wildkräutern und regionales Bio-Gemüse der Saison, Heilkräutersäfte und Rohkost. Die ersten Heilkräuter zum Essen & Trinken beginnen schon im März für uns zu sprießen: Brennessel, Bärlauch, Brunnenkresse, Huflattich, Gundelrebe, Löwenzahn, Sauerklee, Giersch, Scharbockskraut, Birkenblätter uvm… Neben den vielen Vitaminen, Mineralstoffen, Eisen, Kieselsäure und Enzymen für die Organe, das Blut, die Lymphe usw entschlacken und straffen wir außerdem auch das Bindegewebe. Haut, Haare und Nägel werden wieder kräftig und gesund. Brennesselabreibungen an den Oberschenkeln zB ist einer der Mega-Hexen-Geheimtips gegen Orangenhaut 😉 In jedem Fall einen Versuch wert!

Je nach Ayurveda-Typ (Doshas) und Blutgruppe sollten in der gesamten Detox-Zeit von 3-5 Wochen folgende Lebensmittel vollständig weggelassen werden: Zucker, Kaffee, Schwarztee, Alkohol, Fleisch und tierische Produkte, Kuhmilchprodukte, Gluten, Fastfood, Mikrowelle und Nikotin. Spaziergänge an der frischen Luft, Brennessel bei trägem Darm und Körper/Atemübungen tragen enorm zur Heilwerdung bei… bei all dem ist es allerdings wichtig, eine gute Begleitung zu haben, wenn ihr das zum ersten Mal macht. In einer Detox-Sitzung teste ich alles aus und stelle ein individuelles Programm für euch zusammen!

Wer schon „eingeweiht“ ist, kann sich direkt ab 3.3. ins „Kollektive URFRAU-Reinigen“ einklinken und von zuhause aus sein eigenes Detox-Programm starten. In dieser Zeit ist es supermegagiga xund, Computer und Handy auf ein Minimum zu reduzieren und damit die telepathische Fähigkeit wieder zu trainieren. So können wir uns in Meditationen telepathisch miteinander verbinden, denn gemeinsam entgiften und loslassen macht viel mehr Spaß und bringt der ganzen Erde was. Das Frauen „Special“ diesmal ist der Fokus auf die „Gebärmutter-Reinigung“. Ich freu mich auf euch!
GANZ WICHTIG: Keine Entgiftung bei Schwangerschaft oder während der Stillzeit!

ÜBER DIE KUNST DES GIFTFREIEN LEBENS
Wohnen, Ernährung und Körperpflege – in all diesen Basisbereichen des Lebens finden wir Gifte, die unser Leben unnötig erschweren bis verkürzen.
Deswegen: Bewusst werden, Entscheidung treffen und etwas verändern!
Ich biete euch Aufklärung und Lösungsvorschläge im Bereich Wohnraum & Arbeitsplatz kombiniert mit nachhaltigen Entgiftungsmethoden für den Körper und sinnvollen Alternativen zu Plastik und Co. Nebeneffekte der Reinigung sind Fitness, Stärkung des Bindegewebes und Immunsystems und Gewichtsreduktion.

DAS 3-STUFEN-PROGRAMM by URFRAU
WOHNEN
• Wohn- und Möbelgifte, Elektrosmog, Raumklima, Schimmel & Co
• Alternative Baustoffe
• Geomantie, Erdstrahlung (Wasseradern, Verwerfungen, etc.)
• Anleitung zum „Selbermachen“ und gleichzeitig Kosten sparen

ESSEN
• Schadstoffe & Gifte in Lebensmitteln / BPA, Weichmacher, Schwermetalle, Pestizide, Radioaktivität, E-Nr
• Totes Essen / Junkfood, Fertiggerichte, Tiefkühl- und Dosennahrung, Mikrowelle, Zucker, Weißmehl

KÖRPERPFLEGE
• Kosmetikgifte / Verpackungsgifte, Inhaltsprodukte aus der Erdölindustrie, Abfallprodukte
• Textilgifte / Kunststoffe in Gewand und Schuhen, Pestizide und Schadstoffe in Färbemitteln

LÖSUNGSVORSCHLÄGE & ERSTMASSNAHMEN
• Wohnraumanalyse (Keltisches Kreuz – Geomantie)
• Ernährungsumstellung
• Entgiftungskur 2x im Jahr (Frühling, Herbst)

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen bitte kontaktiere mich unter: lara@urfrau.at
ZOOM-Sitzungen möglich!

Foto by © Team 5 – Fotolia.com

URFRAU Adventzauber



MYTHEN, MEDITATION, SOUNDHEALING

mit Lara Moïra Dana & Paula Sita

Wir begleiten euch (Frauen & Männer) in 4 ADVENTFENSTER durch die kraftvolle Zeit vor Weihnachten und in die Fülle. Was der Advent in unserer europäischen Kultur wirklich bedeutet und wie wir ihn für unsere Selbstheilung nutzen können, wie wir zur richtigen Zeit manifestieren, uns gut auf die Rauhnächte vorbereiten und in die Herzenskraft von Jule gehen können, wollen wir euch in diesen 4 aufbauenden Abenden näher bringen. Durch Geschichten über altes Brauchtum, Rituale dieser Zeit, Meditation in die Stille & Fülle, Live Heilklänge und stimmöffnende Lieder von Herz zu Herz. Laßt unser Licht leuchten in den dunklen Stunden bis zur Wintersonnwend und die Kraft der Gemeinschaft spüren – wir freuen uns auf euch!
INTROVIDEO: https://youtu.be/CxQ2vkH65As
 
WANN: 1./8./15./22.12. jeweils 19-22h – DOWNLOAD aller 4 Termine als Webinar!
WO: „URFRAU Zoom Room“ – Online / Link bei Anmeldung & ÜW
WAS: 1 Std Mythen & Rituale / 1 Std Meditation & Soundhealing /
1 Std Nachwirken & Redekreis

WIEVIEL:  44,-…1 Abend // Paketpreis 150,-…alle 4 Abende
(Die Abende können einzeln oder als Paket gebucht werden)
ANMELDUNG: per Mail unter lara@urfrau.at

WORTE & IHRE BEDEUTUNG
ADVENT
heißt „Ankunft, Ankommen“ und bedeutet die Geburt oder Niederkunft des Lichts, des Sonnengottes oder unseres Höheren Selbst.
ORAKELN bedeutet: Räuchern & Runen legen/deuten, Entscheidungen treffen & manifestieren
Lostage, Schwendtage, Portaltage sind dabei wichtige Komponenten, die man nicht außer Acht lassen sollte. An einem Schwendtag zB. sollte man keine Verträge unterzeichnen oder Projekte abschließen wollen…

About Paula Sita
Sita Music: https://www.facebook.com/search/top?q=Sita%20Music
PaulaSita Yoga: https://www.facebook.com/search/top?q=PaulaSita%20Yoga

Fotomontage by Urfrau

HERBST DETOX ab 1.11.

HERBST DETOX & ERNÄHRUNG in der „KALTEN ZEIT“
Reinigen und Entgiften war schon in der vorchristlichen Zeit eine Kraftquelle der Menschen. Unsere keltische Kultur kennt die schonende Herbstreinigung und die anregende Frühjahrskur. Beide Qualitäten bringen uns auf allen Ebenen wieder zu uns und unsrer Selbstheilung. Außerdem gehen wir damit auch synchron mit Mutter Erde und dem Jahreszyklus der Natur. Zu Samhain wurde schon immer Haus und Mensch geräuchert, „Böse Geister“ vertrieben und die Erneuerung und Wiedergeburt eingeleitet. Von der „All-Souls-Night“ (Halloween am 31.10.) bis zum 11.11. durchwandern wir die „Tote Zeit“ – die Zeit außerhalb von Raum und Zeit. Wir erleben dabei, wenn wir ganz bewußt loslassen und reinigen, Quantensprünge in unserm System – alles ist möglich! Energetische Reinigung von alten Themen und Seelenarbeit wie Sterbe- und Loslaßritual sind dabei genauso wichtig wie das Entfernen von Störfeldern im Wohnraum.

Dieses Jahr beginnt die „Herbstreinigung“ zum Novembervollmond ab 1.11. und hat die Kernzeit ab 8.11. (1 Woche), idealerweise mit Leber-Gallen-Reinigung am 15.11. abends (Neumondqualität) und endet je nach Austestung des Entgiftungsgrades nach 3-5 Wochen. Bei der HERBSTreinigung wird nicht NULL gefastet, weil es uns extrem runterkühlen würde und auslaugt, auch möglichst wenig Rohkost. Ratsam sind warmes Breifrühstück, Detox-Smoothies zu Mittag und warme Suppen am Abend mit regionalem Bio-Gemüse, v.a. Wurzelgemüse, um uns gut zu erden, aber auch warme Heilkräutertees uvm. DIESMAL mit „SPECIAL DETOX PACKAGE“ – GrünerKaffee mit Pilzen, Darmreinigung & Eisenblutsaft! (Zu beziehen beim Detox-Team)

TAGESWORKSHOP „DETOX & TEM“ mit anschl. Fragestunde!
(Entgiftung & Traditionell Europäische Medizin)
WIEN: 11.10.
/ 10-16h / 99,- Eur / BITTE um fixe Anmeldung bis 9.10. unter lara@urfrau.at!
STMK: 17.10. / 10-16h / 99,- Eur / BITTE um fixe Anmeldung bis 15.10. unter lara@urfrau.at!
EINZELAUSTESTUNGEN & Persönliches Detoxprogramm 66,- Eur
Packetpreis Workshop & Einzelaustestung: 150,- Eur

Je nach Ayurveda-Typ (Doshas) und Blutgruppe sollten in der gesamten Detox-Zeit von 3-5 Wochen folgende Lebensmittel vollständig weggelassen werden: Zucker, Kaffee, Schwarztee, Alkohol, Fleisch und tierische Produkte, Kuhmilchprodukte, Gluten, Fastfood, Mikrowelle und Nikotin. Heilbäder und Schwitzhütten oder Dampfbad und Sauna, aber auch Spaziergänge und Körperübungen tragen enorm zur Heilwerdung bei… bei all dem ist es allerdings wichtig, eine gute Begleitung zu haben, wenn ihr das zum ersten Mal macht. In einer Detox-Sitzung teste ich alles aus und stelle ein individuelles Programm für euch zusammen. So seid ihr für die grippeanfällige Adventzeit und die kalten Wintermonate bestmöglich vorbereitet – ein Superboost fürs Immunsystem!

Wer schon „eingeweiht“ ist, kann sich direkt ab 1.11. ins „Kollektive URFRAU-Reinigen“ einklinken und von zuhause aus sein eigenes Detox-Programm starten. In dieser Zeit ist es supermegagiga xund, Computer und Handy auf ein Minimum zu reduzieren und damit die telepathische Fähigkeit wieder zu trainieren. So können wir uns in Meditationen telepathisch miteinander verbinden, denn gemeinsam entgiften und loslassen macht viel mehr Spaß und bringt der ganzen Erde was. Ich freu mich auf euch!
GANZ WICHTIG: Keine Entgiftung bei Schwangerschaft oder während der Stillzeit!

ÜBER DIE KUNST DES GIFTFREIEN LEBENS
Wohnen, Ernährung und Körperpflege – in all diesen Basisbereichen des Lebens finden wir Gifte, die unser Leben unnötig erschweren bis verkürzen.
Deswegen: Bewusst werden, Entscheidung treffen und etwas verändern!
Ich biete euch Aufklärung und Lösungsvorschläge im Bereich Wohnraum & Arbeitsplatz kombiniert mit nachhaltigen Entgiftungsmethoden für den Körper und sinnvollen Alternativen zu Plastik und Co. Nebeneffekte der Reinigung sind Fitness, Stärkung des Bindegewebes und Immunsystems und Gewichtsreduktion.

DAS 3-STUFEN-PROGRAMM by URFRAU
WOHNEN
• Wohn- und Möbelgifte, Elektrosmog, Raumklima, Schimmel & Co
• Alternative Baustoffe
• Geomantie, Erdstrahlung (Wasseradern, Verwerfungen, etc.)
• Anleitung zum „Selbermachen“ und gleichzeitig Kosten sparen

ESSEN
• Schadstoffe & Gifte in Lebensmitteln / BPA, Weichmacher, Schwermetalle, Pestizide, Radioaktivität, E-Nr
• Totes Essen / Junkfood, Fertiggerichte, Tiefkühl- und Dosennahrung, Mikrowelle, Zucker, Weißmehl

KÖRPERPFLEGE
• Kosmetikgifte / Verpackungsgifte, Inhaltsprodukte aus der Erdölindustrie, Abfallprodukte
• Textilgifte / Kunststoffe in Gewand und Schuhen, Pestizide und Schadstoffe in Färbemitteln

LÖSUNGSVORSCHLÄGE & ERSTMASSNAHMEN
• Wohnraumanalyse (Keltisches Kreuz – Geomantie)
• Ernährungsumstellung
• Entgiftungskur 2x im Jahr (Frühling, Herbst)

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen bitte kontaktiere mich unter: lara@urfrau.at
SKYPE-Sitzungen möglich unter: larissacap

Fotos ganz oben links & rechts: unbekannt, Foto oben links: Hadas Strobl-Aloni, Foto oben rechts: Urfrau

DRAGON DANCE – Urkraft Workshop

DRAGON DANCE „Urkraft, Sexualkraft, Drachenkraft“ – Auf dem Pfad des Drachen – finde ihn und flieg mit ihm!
Die Menschen sind direkt mit dem Landschaftsdrachen ihrer Stadt verbunden, er lebt und atmet durch sie. Jede Heilarbeit an uns heilt auch den Drachen und damit Mutter Erde. So wie wir, hat der Drache auch Chakren, die auf den alten, mystischen Plätzen liegen, auf denen Wien entstanden ist. Beginnen wir wieder diese Punkte zu aktivieren und die Plätze zu beleben, leisten wir große Heilarbeit an uns, am System „Stadt“ und klinken uns damit geomantisch ins große Energienetz der Erde ein. Nun ist die Zeit reif, um wieder hier zusammenzukommen, zu arbeiten, tanzen, feiern, heilen. Laßt uns wieder die Drachen reiten anstatt sie zu töten!

INHALT:
Chakrenarbeit/Köperarbeit, Erdheilung/Selbstheilung, Drachenkraft/Sexualkraft, Atmung/Rhythmus, Tanz/Musik, Geschichten. In die Zeitqualität des Herbstes eintauchen und in die gesunde Eigenermächtigung gehen. Auftanken und die Drachenkraft in sich erwecken: abheben, fliegen, landen, leben. Für Frauen & Männer!

WANN & WO: 10.10. / 18-22h / „Yoga im Prater“ Praterfee – Prater 121, 1020 Wien
ANMELDUNG: bitte bis 8.10. unter lara@urfrau.at!!!

KOSTEN: 55,- Eur

Ich freu mich auf euch!

„Vor Urzeiten, als die Drachen noch auf der Erde lebten, lebten auch wir Menschen in großem Einklang mit der Natur und ihren Geistern. Wir lebten unsere Göttlichkeit und waren eins mit allem. Wir sind mit den Drachen geflogen…Doch irgendwann kippte das Weltenmeer und wir verloren den Zugang zu Zauber und Freiheit. Und so begannen die Menschen die Drachen zu jagen und zu töten…doch in Wirklichkeit begannen sie den Drachen in sich zu töten…“
(Urfrau Drachengeschichten)

 

LUNA FREYA 2020 – Seminarwoche am Meer

30.8.-5.9. Supetar / Insel Brac – Kroatien
Eintauchen in das wilde Paradies der Liebesgöttin. Sich von reifen Feigen, Granatäpfeln und Mandeln sinnlich betören lassen. VollmondTanzen, Räuchern, Träumen… Altes weibliches Tempelwissen in sich erwecken. Das weibliche Urfeuer in sich entzünden. Bei sich selbst ankommen…zurück zur wilden Frau!
Mit LARA CAP & TINA MAYER.


PROGRAMM
VenusYoga, Morgenmeditationen und Körperübungen aus der Sexualmagie der Isis, Ayurvedischer Schönheitszauber kombiniert mit keltischem Urwissen zur Ewigen Jugend, Körperpflege aus Frauenkräutern und Aphrodites Ölen, Schamanische Reise in die Urhöhle und Erdheilung auf den Kraftplätzen der Göttin, Besuch der ältesten Drachenhöhle der Insel, Vollmond-Cacao-Zeremonie am Strand…dazwischen gibt es genügend Zeit für euch, um die Insel zu entdecken und eure Seele baumeln zu lassen.


SPECIAL DAY 2.9.
VOLLMONDTAG „Kraftplatzaktivierung Maria Magdalena“ am Herzpunkt der Insel, Gebärmutterheilung am Zeit-Dimensions-Tor,
Öffnung der Gruppe für einheimische Frauen als Hüterinnen der Insel an diesem speziellen Tag.
ALS URFRAU ist es mir eine Ehre, euch meine Seelenschwester und Priesterin aus einem alten Leben, Martina Mayer, vorstellen zu dürfen. Wir sind schon einige Wege in diesem Leben gemeinsam gegangen und so wagen wir uns wiedermal gemeinsam auf die Dracheninsel.
Von TINA an euch: „Liebe Frau, Freya, Venusgöttin, Aphrodite…! Wenn du möchtest begleite ich dich auf deiner Reise nach innen, wo du deinen Körper, deine Bedürfnisse, deine Sehnsüchte, deine Stärken, deine Gefühle, deine Geisteskraft und seelische Verbundenheit erspüren kannst. Wenn du bereit bist, tauche tiefer in dich selbst wo ungeahnte Schönheit, Liebe, Kräfte und Geheimnisse auf dich warten. Yoga kann Türen in dir öffnen, von denen du bis jetzt nicht einmal wusstest, dass es sie gibt. Ich bin da, um mein Wissen und meine Erfahrungen mit dir zu teilen und dich behutsam in deiner individuellen Yogaerfahrung zu begleiten und auch um von dir zu lernen. In meinen Yogaeinheiten führe ich dich achtsam durch Körperübungen in die Wahrnehmung und Verbundenheit mit dir selbst und deiner Lebenskraftquelle. Shakti, die weibliche Urkraft in ihren unendlichen Formen und Farben, wird uns führen und begleiten. Dein Geist wird ruhiger und du kannst diese heilende Stille erleben in der alles möglich ist. Lass uns gemeinsam entdecken, tiefer gehen, geschehen lassen und Verwandlung erlauben in uns und in der Welt um uns herum.“

SEMINARKOSTEN
:
369,- Eur (das Seminar findet ab 6 Teilnehmerinnen statt, Max 13)
UNTERKUNFT: 111,- Eur für die Woche! (Preis bei voller Teilnehmerzahl) Schlichte Apartments mit Balkon, WohnKüche, Bad, Schlafzimmern und Meeresblick, WLAN, Klimaanlage, Parkplatz. 5 GehMin vom Strand und zum nächsten Supermarkt,  15 GehMin vom Stadtzentrum Supetar.
ANMELDUNG: per Mail an lara@urfrau.at
ANREISE:
– Direktflüge Wien-Brač (Reisebüro Gruberreisen)
Flüge Wien-Split & Fähre Split-Supetar/Brač
Nachtzug Wien-Split oder Graz-Split (ÖBB)
Flixbus Wien-Split
Mitfahrgelegenheit mit andern Teilnehmerinnen im Auto:
Wien-Split 8 Std / 40 Min Fähre Split-Insel

ABOUT TINA
Yogabekenntnis – Mein Yoga
„Nach einer ausgiebigen Yogaeinheit allein mit mir bin ich voller Liebe und Leidenschaft für das Leben. Es pulsiert in mir, in jedem Winkel meines Körpers, meines Geistes ist das Leben so pur, so rein zu spüren. Yoga ist wie eine Reinigung, eine Waschung mit Balsam für die Seele. Und jedes Mal ist es anders, jede Einheit, die sich aus dem JETZT selbst kreiert ist ein fließender Prozess, der alles an momentanen Gedanken, Gefühlen, Empfindungen und Bildern beinhaltet, verarbeitet, loslässt und neu gebiert. Es ist als ob jede Sequenz der Bewegungen tief verbunden mit dem Atem, einem verborgenen, geheimen Plan folgt, von dem ich bewusst nichts weiß. Und genau dieses „Nichtwissen“ lässt diesen Ablauf aus einem ganz tiefen, alten Bewusstsein aufsteigen und geschehen. Ich lasse mich führen von der Weisheit des Yoga, mit der ich durch die Hingabe und das Urvertrauen verbunden bin. Mein Yoga folgt keinem Konzept, das jemand für mich erfunden hat, es ist nicht abhängig von fertigen Posen oder bestimmten äußeren Bedingungen. Mein Yoga ist permanente und fließende Veränderung, wie mein Leben, wie das Leben eben ist. Und manchmal fühlt sich das Verändern an wie ein Loslassen, ein Auseinanderfallen, dann wieder wie ein Empfangen, ein Annehmen. Selbst im Stillstand der Atempause findet Veränderung statt. Ich praktiziere Yoga, wenn es mir gut geht, ich praktiziere Yoga, wenn ich mich schlecht fühle, wenn ich Lust dazu habe und wenn ich keine Lust habe. Und immer liegt in jeder Praxis ein besonderer Schatz, ein Aha- Erlebnis, eine Medizin verborgen, die sich entdecken lässt. So steige ich immer wieder in diesen Fluss, der mich mitnimmt, mich mit mir selbst versöhnt und vereint und mich in die tiefe Stille und Gewissheit meiner göttlichen Präsenz sinken lässt. Hier BIN ICH Liebe, Freude, Stärke und Mut. ICH BIN“
Wir freun uns auf euch! Lara & Tina
Bild oben: Fotokollage by Urfrau

DRAGON DANCE – Urkraft Workshop

DRAGON DANCE „Urkraft, Sexualkraft, Drachenkraft“ – Auf dem Pfad des Drachen – finde ihn und flieg mit ihm!
Die Menschen sind direkt mit dem Landschaftsdrachen ihrer Stadt verbunden, er lebt und atmet durch sie. Jede Heilarbeit an uns heilt auch den Drachen und damit Mutter Erde. So wie wir, hat der Drache auch Chakren, die auf den alten, mystischen Plätzen liegen, auf denen Wien entstanden ist. Beginnen wir wieder diese Punkte zu aktivieren und die Plätze zu beleben, leisten wir große Heilarbeit an uns, am System „Stadt“ und klinken uns damit geomantisch ins große Energienetz der Erde ein. Nun ist die Zeit reif, um wieder hier zusammenzukommen, zu arbeiten, tanzen, feiern, heilen. Laßt uns wieder die Drachen reiten anstatt sie zu töten!

INHALT:
Chakrenarbeit/Köperarbeit, Erdheilung/Selbstheilung, Drachenkraft/Sexualkraft, Atmung/Rhythmus, Tanz/Musik, Geschichten. In die Zeitqualität des Sommers eintauchen und in die gesunde Eigenermächtigung gehen. Auftanken und die Drachenkraft in sich erwecken: abheben, fliegen, landen, leben. Für Frauen & Männer!

WANN & WO: 5.7. / 10-17h / „Yoga im Prater“ Praterfee – Prater 121, 1020 Wien
ANMELDUNG: bitte bis 1 Tag vorm Event unter lara@urfrau.at!!!

KOSTEN: 100,- Eur

Ich freu mich auf euch!

„Vor Urzeiten, als die Drachen noch auf der Erde lebten, lebten auch wir Menschen in großem Einklang mit der Natur und ihren Geistern. Wir lebten unsere Göttlichkeit und waren eins mit allem. Wir sind mit den Drachen geflogen…Doch irgendwann kippte das Weltenmeer und wir verloren den Zugang zu Zauber und Freiheit. Und so begannen die Menschen die Drachen zu jagen und zu töten…doch in Wirklichkeit begannen sie den Drachen in sich zu töten…“
(Urfrau Drachengeschichten)

 

5 STEPS TO FREEDOM – Online Workshop

Unser Online-Workshop von Urfrau Lara Cap & Richard Sion Ra Windelov
ist ready to download: https://urfrau.teachable.com/p/5-steps-to-freedom
Dabei begleiten wir euch durch 5 Stufen des Geburtsprozesses dieser Zeit:
1. DETOX auf allen Ebenen – Loslassen
2. SUPERHEALTH – SUPERPOWERS
3. WHAT´s GOING ON?
4. PURPOSE – DESTINY – MISSION
5. JUMP into the NEW

Hier seht ihr unser INTRO Video „GIFTS OF THIS TIME“ (Geschenke dieser Zeit): https://youtu.be/gB8AVMCFtH0
Patience – Presence – Silence – From Doing to Being (Geduld – Präsenz – Stille – Vom Tun ins Sein). Ich fühle mich sehr geehrt, euch mein allererstes Video, noch dazu auf englisch, vorzustellen! Es wird dann auch bald eine deutsche Kurzversion geben, aber es war uns wichtig Menschen international zu erreichen, die Unterstützung in diesem Prozeß brauchen. Vielen Dank!

1. DETOX auf allen Ebenen – Loslassen:
– DECISION TO HEAL / CHANGE (Eine Entscheidung treffen zur Heilung/Veränderung)
– RECONNECT WITH NATURE (Verbindung mit der Natur)
– REDUCE TO THE MAX (Auf ein Max reduzieren)
– RITUAL HOUSE CLEANING (Rituelle Hausreinigung)
– BREATHING RITUALS (Atem Rituale)
– TIMING (Moon quality) / RICHTIGER ZEITPUNKT (Mondqualität)

2. SUPERHEALTH – SUPERPOWERS:
– CHOOSING LOVE (Liebe wählen)
– POSITIVE THINKING (Positive Gedanken)
– HUGS & SMILES = OXYTOCIN (Umarmen & Lächeln – Oxytozin)
– SUN MEDITATION (Sonnenmeditation)
– GROUNDING & TRUST (Erden & Vertrauen)
– SUPERFOODS (Supernahrung)
– WATER ACTIVATION (Wasser Aktivierung)
– URIN BOOST (Eigen-Urin-Therapie)
– MOVING: SINGING, DANCING, YOGA… (Bewegung: singen, tanzen, Yoga…)
– TREE RITUAL (Letting go) / BAUM RITUAL (Loslaßritual)

3. WHAT´s GOING ON?
Truth, Media, Fear, Panic, it´s a Test /a Chance, Portal Opening, Birthing, Dying Ritual
(Wahrheit, Medien, Angst, Panik, es ist ein Test/eine Chance, Toröffnung, Geburstprozeß, Sterberitual)

4. PURPOSE – DESTINY – MISSION
What are you here for? „If we choose, we are chosen!“ No Excuses, Clarity
(Wofür bist du hier? „Wenn du wählst, bist du auserwählt“, keine Ausreden mehr, Klarheit)

5. JUMP into the NEW
The Way Out! Portal, Gateway, Trust, Love, Light, Abundance, Shift, New Structure
(Der Weg hinaus! Portal, Torweg, Vertrauen, Liebe, Licht, Fülle, Umschwung, Neue Struktur)


DETOX IMMUN TIPS:
Wir sind gerade mitten in der „Frühlingsreinigung“.
Dabei können wir vor allem auf unsere „Grünen Helfer“ aus der Natur zugreifen: Detox-Smoothies von frischen Wildkräutern und regionales Bio-Gemüse der Saison, Heilkräutersäfte und Rohkost. Die ersten Heilkräuter zum Essen & Trinken beginnen schon für uns zu sprießen: Brennessel, Bärlauch, Brunnenkresse, Huflattich, Gundelrebe, Löwenzahn, Sauerklee, Giersch, Scharbockskraut, Birkenblätter uvm… Neben den vielen Vitaminen, Mineralstoffen, Eisen, Kieselsäure und Enzymen für die Organe, das Blut, die Lymphe usw entschlacken und straffen wir außerdem auch das Bindegewebe. Haut, Haare und Nägel werden wieder kräftig und gesund. Brennesselabreibungen an den Oberschenkeln zB ist einer der Mega-Hexen-Geheimtips gegen Orangenhaut 😉 In jedem Fall einen Versuch wert!

Je nach Ayurveda-Typ (Doshas) und Blutgruppe sollten in der gesamten Detox-Zeit von 3-5 Wochen folgende Lebensmittel vollständig weggelassen werden: Zucker, Kaffee, Schwarztee, Alkohol, Fleisch und tierische Produkte, Kuhmilchprodukte, Gluten, Fastfood, Mikrowelle und Nikotin. Spaziergänge an der frischen Luft, Brennessel bei trägem Darm und Körper/Atemübungen tragen enorm zur Heilwerdung bei… bei all dem ist es allerdings wichtig, eine gute Begleitung zu haben, wenn ihr das zum ersten Mal macht. In einer Detox-Sitzung teste ich alles aus und stelle ein individuelles Programm für euch zusammen! In dieser Zeit ist es supermegagiga xund, Computer und Handy auf ein Minimum zu reduzieren und damit die telepathische Fähigkeit wieder zu trainieren. So können wir uns in Meditationen telepathisch miteinander verbinden, denn gemeinsam entgiften und loslassen macht viel mehr Spaß und bringt der ganzen Erde was. Das Frauen „Special“ diesmal ist der Fokus auf die „Gebärmutter-Reinigung“.
GANZ WICHTIG: Keine Entgiftung bei Schwangerschaft oder während der Stillzeit!

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen bitte kontaktiert uns unter: lara@urfrau.at  &  richsiwindelov@gmail.com

Foto by Sion RA, Fotomontage by URFRAU