URFRAU „Magic Moments“ Danksagung

Sommer Adé! Es war ein langer, wunderschöner Sommer. Er hat mit der Sonnenwende am 21.Juni begonnen und endet im Naturrhythmus mit Lugnasad am 1.August – dem Beginn der Erntezeit! Ja, auch wenn wir gerne noch daran festhalten, er ist vorüber…lange, laue Nächte, heiße, stechende Badetage…it´s over and we are singing the Blues…doch wir können wundervolle, magische Momente dieser Zeit einfach mitnehmen in den Herbst und zu Erntedank am 23.September feiern und genießen, daß wir reich sind an Leben, Erfahrungen, Liebe und Gesundheit! Die Herbst-Tag-und-Nachgleiche unserer Kultur steht im Zeichen der Waage und dem Element Wasser, unserer Gefühlswelt. Dies ist eine Zeit der Balance und Regeneration nach der wilden, aktiven Sommerphase. Unser System bereitet sich langsam auf die kalte Jahreszeit vor und nimmt Abschied von Altem, mit dem Verfärben der Blätter beginnt das Loslassen…Traurigkeit ohne Loslassen=Depression und die kommt bei vielen schneller als man denkt, wenn die ersten Nebeltage unser Land fluten…Gefühle zulassen und kommunizieren ist in dieser Zeit besonders wichtig…
WAS können wir noch tun, um die aufsteigende Melancholie in uns zu entschärfen? DANKRITUALE!
Danke sagen – Feiern – die reife Ernte auf allen Ebenen genießen!

Und so möchte ich DANKE sagen:
AN MICH, daß ich so unglaublich liebevoll, mitfühlend, kreativ, lebenslustig, temperamentvoll, ausdauernd und tolerant bin…
AN MEINE FAMILIE, daß ihr so großartig, lustig, liebevoll, herausfordernd, unterstützend, wahrhaftig und präsent seid…
AN MEINE FREUNDE, daß ihr die seid, die ihr seid und euch zeigt und für mich da seid, wenn ich euch brauche…
AN MEIN UMFELD, das mich spiegelt und mich lehrt, mich fordert und fördert…
AN DEN FALKEN, der mich auf wundersame Weise besucht und beschenkt hat – tiefer Respekt…
Und, WEM möchtest DU gerne DANKEN?

DANKE auch an all meine genialen PROJEKTE dieses Sommers &
die Menschen und Spirits darin:

NATURTAUFE, NATURHOCHZEIT
BLESSINGWAY, GEBURTEN
KOSMOGRAMME
TEAMWORK mit meinem Mann Richard Sion Ra Windelov & seinen SHAMANART-Kraftsteinen
INTERVIEW & ROTE ZELTE
DEVAS & PFLANZENGEISTERN für JOHANNISKRAUTÖL, AUGUSTVOLLMONDHEILSALBE und CBD-HANFERNTE!
DANKE auch an Soulsister Hadas Strobl-Aloni für großartige Fotos vom Taufritual (siehe Fotomix oben): fotos by hadas strobl-aloni

TAUFRITUAL, KOSMOGRAMM, KRAFTSTEINE, BARDISCHE MUSIK


Fotos: Hadas Strobl-Aloni, Peter Knittelfelder

BLESSINGWAY, HEILSALBE & ÖLE, VOLLMONDRITUAL, FALCO vor der Tür


Fotos: Urfrau, Hadas Strobl-Aloni

KOSMOGRAMME by Urfrau, WEDDING STONES & HOLZSKULPTUREN
by Richard Sion Ra Windelov


Fotos: Richard Sion Ra Windelov, Peter Knittelfelder

Werbeanzeigen

„OPEN HOUSE“ 19.12. bei der URFRAU

ADVENTKRANZ15

EINLADUNG zum „OPEN HOUSE“ am Urfrau Seminarplatz!!! 19.12.

Ich lade euch zu einem wundervollen Adventtag bei mir am Seminarplatz ein, offenes Kommen & Gehen, freie Energiespenden zu den Vorträgen und ein heilsames Ritual mit Feuer am Ende des Tages, außerdem gibt es selbstgemachte Räuchermischungen, Kraftgegenstände und Rasseln zu kaufen.

PROGRAMM:
11-13h / Werner J. Neuner / „Lilith, die dunkle Frau“ (Vortrag)
13-14h / Biologische Mittagssuppe / Runenlegen
14-16h / „Urfrau“ Lara Cap  / „Runenzauber & Adventmagie“ (Vortrag)
16-17h / Rowfoodsweeties, Punsch / Runenlegen / „Kraut & Klang“ Sandra Adlmann präsentiert ihre Arbeit als Kräuterpädagogin uvm
17-19h / Richard Sion Windelov / „Sacred Cacao Ceremony“ (Ritual)

WEIHNACHTSMARKT:
Urfrau“ Räucherwerk
„Kraut & Klang“ Kraftgegenstände, Rasseln
Adventsuppe & Weihnachtspunsch

ZEIT & ORT:
Sa, 19.12. / URFRAU Seminarplatz / Michelbachberg 38 – 8081 Empersdorf
(Bitte um Fahrgemeinschaften, Parken nur oben beim Carport)
BITTE UM ANMELDUNG bis 17.12.!

INHALT zu VORTRÄGEN & RITUAL:
WERNER NEUNER – „Lilith, die dunkle Frau“: Lange war sie im Verborgenen, in ihrer magischen Höhle tief im Inneren der Mutter Erde. Dort, unter den Wurzeln des Weltenbaumes, hat sie verweilt, still und kaum wahrnehmbar. Dies war die Zeit der Vorbereitung. Ihre Kräfte hat sie gesammelt für das, was nun kommen soll: ihre Wiederkehr. Allmählich erklingen ihre Lieder, die uns mit einem erotischen Zauber berühren, bewegen und durchaus auch aufwühlen. Was will sie uns sagen? Welche Bedeutung haben ihre Botschaften für uns, jetzt, in dieser Zeit? Und wer ist sie überhaupt, diese dunkle Frau?

LARA CAP „Urfrau“
„Runenzauber & Adventmagie“:
Adventkranz, Mistelzweige, Runen, Perchtenlauf und Barbarazweige gehören zu den Hauptsymboliken im alten, heidnischen Brauch vor Weihnachten. So hat man zB. den Adventkranz als Ritualgegenstand verwendet, zum Vorrausplanen des nächsten Jahres und Manifestieren der eigenen Wünsche. Der Kranz steht für das Weibliche, den Kreis und heiligen Raum, die Kerzen für das Männliche, den Phallus und den Impuls. Beides gemeinsam bildet, nach den Himmelsrichtungen ausgerichtet, einen kleinen Altar. Jede Adventwoche steht für ein Quartal des nächsten Jahres und so kann man sich schon auf die Rauhnächte vorbereiten, die nach dem Julefest, der Wintersonnenwende, am 21.12. beginnen. Doch die Arbeit mit den Ursymbolen (Runen) dient auch der Heilung und dem Schutz in der dunklen Zeit…
„Runenlegen“: persönliches Runenorakel fürs nächste Jahr… ihr könnt eure Jahresrune ziehen lassen oder eine bestimmte Frage stellen, auf die ihr dann Antworten bekommt…

SANDRA ADLMANN „Kraut & Klang“: Klangarbeit, Kräuterpädagogik, Pflanzengeistmedizin, Schamanismus

RICHARD SION WINDELOV – „Sacred Cacao Ceremony“
Schamane, Heiler, Channel, Ritualleiter, Tantralehrer, Soundhealer (Neuseeland), mehr Infos zu Sion: www.richsion.com
Es handelt sich um einen sehr speziellen Super-Cacao, Hand geerntet von indigenen Völkern im Dschungel Guatemalas, 100% biologisch und fair und mit heiligen Gebeten in Zeremonien hergestellt. Guter Cacao kann helfen, die Wunden des Herzens zu heilen und es zu öffnen, uns auf eine neue Ebene der Verbindung mit allem und der Selbstliebe zu bringen. Wenn wir lieben, was uns im Leben blockiert, kann sich das Negative ins Positive verwandeln und uns im Leben und der Liebe unterstützen...
Dieser heilige Trunk aus Mittelamerika wird bei der Zeremonie gesegnet, die CacaoDeva wird eingeladen und um Heilung gebeten. Durch den Oxytocinschub im Gehirn wird man frei für natürliche, bedingungslose Freude, Lachen und Leichtigkeit. Ein magischer Auftakt zur Wintersonnenwende und dem dazugehörigen Yule-Fest am 20.12.!
Energiebeitrag: 40,- bis 60,- Eur (nach eurem Ermessen)
Begrenzte Teilnehmerzahl: 10-12 Personen – Anmeldung unter lara@urfrau.at!

Die neuen URFRAU Produkte sind da!

URFRAU als Weihnachtsgeschenk und für die Rauhnächte!

sonnwendöl2-klkyphi1-kl
Zutaten (Blüten, Blätter, Wurzeln, Öle) aus k.b.A,
Harze aus 1.Qualität und Fairtrade,
Verpackung k.b.A. und BPA frei!

räuchermix1–klSAMSUNG
Räuchermischungen

KYPHI…….100gr/55,-…….50gr/28,-…….30gr/18,- Eur
(harmonisierend|aphrodisierend)
REINIGUNG „Hel“………………………………50ml/8,- Eur
(klärend|erneuernd|erhellend)
SCHUTZ „Artemisia“………………………….50ml/8,- Eur
(erdend|reinigend|schützend)
ZAUBER „Zaunreiterin“…………………….50ml/8,- Eur
(transformiert|visionär|heilend)
STÄRKE „Odinskraft“………………………..50ml/8,- Eur
(stärkend|wärmend|anregend)
ENTSPANNUNG „Abendrausch“………50ml/8,- Eur
(entspannend|ausgleichend)
LIEBE „Frauensamt“………………………….50ml/8,- Eur
(betörend|sinnlich|öffnend)
Mischungen auch als Räucherkugeln bzw.
spezielle Extramischungen möglich!!!

SAMSUNGSAMSUNGSAMSUNG
Öle, Balsam
& Tinkturen
– WORKSHOPS
Sonnwend-Asche
(bei verbrennungen|fieberblasen)
Allzweckbalsam
(13 heilige vollmondkräuter|wunden|brüche|innerlich)
Sonnwendöl
(johanniskraut in sonnenblumenöl)
Bärlauchtinktur
(antibakteriell|antiviral|magen-darmstärkend)
Blütenessenz „Himmelschlüssel“
(erhellend|antidepressiv|öffnend&schließend)
Blütenessenz „Sternmiere“
(hebend|löst schwere und ernsthaftigkeit)

SAMSUNGSAMSUNG
Teemischungen – WORKSHOPS
„Frauensprung“ (Hormonschub für die 1.Zyklushälfte)
„Frauenblut“ (Hormonschub für die 2.Zyklushälfte)
„Manneskraft“ (Hormonausgleich)
„Partner“ (Energieausgleich für Paare)
„Immunkraft“ (Entzündungs- und Erkältungsmix)
„Wasserkraft“ (Nieren & Blase)
„Reinigung“ (Leber & Darm)
„Zaubertee“ (für magische Stunden)
„Hexentee“ (für verhext lustige Stunden)

Versandkosten lt. http://www.post.at/tarifrechner.php
Bestellung unter lara@urfrau.at oder 0043-6645291119

Fotos von Veronika Tanton +43 664 73644297 – Danke!

Kyphi und Co

Räuchermischungen waren immer schon ein wichtiger Teil der „AndersWelt“ – die Welt der Magie, Zauberer und Hexen…
Themen wie Schutz, Reinigung, Stärkung, Entspannung oder Liebesangelegenheiten sind auch heute noch aktuell und notwendig.KYPHI ist eine der ältesten Räuchermischungen aus dem Orient, die in ihrer Sinnlichkeit alle andern übertrifft – ein Mysterium.
Es wurde schon im alten Ägypten von Hohepriesterinnen des Isiskultes zu speziellen Ritualen geräuchert, aber auch für alltägliche Zwecke,
um eine  Menschengruppe zu harmonisieren und am Ende des Tages auf eine übersinnliche Weise zu entspannen.
Kyphi enthält unter einigen heiligen Kräutern auch hochwertige Harze, Feigen, Rosinen, Honig und Wein. Die Magie von Kyphi beginnt beim Pflücken der einzelnen Heilkräuter und ist bei der Weiterverabeitung im Mörser ein heiliger Akt, eine Zeremonie. Am Ende wird es durch Tönen und Trommeln eingeschwungen…

Kyphi 2011-2

Bei mir gibt es „weißes“ und „rotes Kyphi“, je nach Bedarf einer Harmonisierung oder eines sanften Aphrodisiakums.
Herstellung auf Anfrage: 100gr Kyphi 55,- Eur

Andere Räuchermischungen:
Artemisia – Schutz
Hel – Reinigung
Zaunreiterin – Zauber
Odinskraft – Stärke
Abendrausch – Entspannung
Frauensamt – Liebe

Jeder kann räuchern und sich diese Mischungen auch selbst herstellen, was sehr viel Spaß macht, die Sinnlichkeit erweckt und auch die Verbindung zu den Geistwesen wiederbelebt, außerdem die Energie der Räucherung noch erhöht und Kosten spart.
Bei einem Räucherworkshop werden alte Rezepte weitergegeben, wie auch das Grundwissen vom Räuchern selbst und die Qualitäten der einzelnen Kräuter und Harze —> siehe Räucherwerk & Heilessenzen

P1040473_1