„Imbolc“ – Brigidfest 1.-2.2.

brigid
© Emily Balivet / http://www.emilybalivet.com

„Von Feen und Elfen bewacht,
streifen wir durch die Nacht.
Die Liebe strömt bereits durch jeden Zweig,
Ich mein Gesicht an deine Schulter neig.
Wir leuchten hell wie ein Komet,
der unsre Sehnsucht nach dem wir verrät.
Als Bride sprech ich zu euch aus einem fernen Hafen,
Gefährten kommt, laßt uns zu Wolfsmond die Felder beschlafen…“
[urfrau©2009]

„Imbolc“ oder auch „Brigid“ genannt ist eines der 4 Mondfeste des Jahres, das Kind des Faschings! Nachdem wir in den Rauhnächten unser neues Jahr im Groben geschöpft haben, tragen wir zu Imbolc (=im Bauch) unsere Jahrespläne schon schwanger mit uns herum,
sie wachsen bereits in uns, wir nähren sie mit unsern Gedanken.
Die Fruchtbarkeit ist schon überall zu spüren und wir erwachen
langsam aus unserm Winterschlaf…

Brigid, „the Bride“ (= die helle, leuchtende, weiße Frau), kommt als Elfengöttin zu uns und bringt uns das Feuer und die Reinigung, dann ist
unser Neuanfang besiegelt… Wir wollen in Tiermasken hinausgehen und das Feuer in uns entzünden!

WANN? 1.-2.2. / Beginn Samstag 12h – Ende SO Nachmittag
WO:
Seminarplatz “Fürstenhof” / 8151 Hitzendorf – Graz
ANMELDUNG bis spätestens 27.1.!!!

Advertisements