Jahresradfest “Lugnasad” 3.-4.8.

„LUGNASAD“  – Das letzte Fest des Sommers! (Lug=light=licht)
Die Hohe Zeit des Sonnengottes und seine Vermählung mit der Erdgöttin.
 Die Jagdzeit beginnt und die Heilkräuter schreien nach den Menschen…
Tanz und Schaukampf, Musik und Feuer, alles im Außen, alles im Hier und
 Jetzt. Die Erntezeit auf allen Ebenen hat begonnen, laßt uns gemeinsam das
 „Ernten“ beginnen und den grünen Mann und die rote Frau in jedem von uns
 vereinen… laßt uns in einem großen Puja Ritual die Lichtenergie aus
 dem Weltenbaum für den Winter speichern…

WANN: 3.-4.8. 
WIE & WO: Details bzgl. Kosten, Ort und Übernachtung bei Anmeldung

ANMELDUNG bis spätestens 29.7. unter lara@urfrau.at!

„Lug – du bist das Licht in mir
Lug und Trug, der Schein dafür
Lug, du kommst mit Blitz und Donner
Lug, du bist das End vom Sommer
tanzen, kämpfen, lachen, schrein,
laßt uns voller Leben sein
bald schon kommt die Dunkelheit
Lug voraus wir sind bereit
Vogelbeer und Sonnenhut
Himmel Erde geht’s uns gut!“
[larahex©2009]

P1040486:kl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s